Mittwoch, 01.04.2020 16:46 Uhr

Abrupter Trainerwechsel beim Drittligisten 1. FC Magdeburg

Verantwortlicher Autor: Ulrich Behrens Magdeburg, 31.12.2019, 17:05 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Sport-Nachrichten +++ Bericht 5606x gelesen
Der neue Trainer des 1. FC Magdeburg Claus-Dieter Wollitz
Der neue Trainer des 1. FC Magdeburg Claus-Dieter Wollitz  Bild: Sportfoto 1. FC Magdeburg

Magdeburg [ENA] Dieser Trainerwechsel unmittelbar am Jahresende beim Drittligisten 1. FC Magdeburg glich einem “kleinen Erdbeben”. Besonders bei der zahlenmäßig großen Fangemeinde. Für den bisherigen Cheftrainer Stefan Krämer beim 1. FCM war es mit Sicherheit ...

...das schlechteste “Weihnachtsgeschenk”. Ohne große “Vorwarnung” musste er seinen Posten bei den Elbestädtern räumen. Und knapp 24 Stunden später servierte der 1. FC Magdeburg unter Regie seines Geschäftsführers Mario Kallnik, mit Claus-Dieter Wollitz einen neuen Trainer, der bereits ab 1. Januar 2020 Regie führen wird. Der 54-jährige Fußball-Lehrer Klaus-Dieter Wollitz erhält einen Vertrag mit Gültigkeit bis zum 30. Juni 2021.

Wollitz – ein erfahrener Fußballlehrer

Dazu erklärte Mario Kallnik, Geschäftsführer des 1. FC Magdeburg: “Wir freuen uns, mit Klaus-Dieter Wollitz einen sehr erfahrenen Trainer begrüßen zu dürfen, welcher ab dem neuen Jahr die Mannschaft trainieren wird. Mit Blick auf die nahende Rückrunde in der 3. Liga soll er unsere Spieler schnellstmöglich kennenlernen und die Vorbereitungszeit entsprechend nutzen können.”

Geschäftsführer Mario Kallnik

Der neue Trainer Wollitz sieht eine große Herausforderung

Für den neuen Trainer Wollitz kommt dieser Vertrag zur rechten Zeit, denn er hatte erst vor einigen Tagen seinen Vertrag beim Regionalliga-Tabellenführer Energie Cottbus aufgelöst. Dazu erklärte der neue Cheftrainer Wollitz: “Die Aufgabe beim 1. FC Magdeburg stellt eine große Herausforderung dar, auf die ich mich freue. Es bleibt nicht viel Zeit, bis die Liga wieder startet, und es liegt viel Arbeit vor uns. Ich will die Mannschaft und alle Personen drum herum schnellstmöglich kennenlernen.”

Klaus-Dieter Wollitz wird am 01.01.2020, anlässlich des Trainingsauftaktes des 1. FC Magdeburg zur Rückrunde in Liga 3, die erste Einheit mit der Profimannschaft leiten. An diesem Tag wird der 1. FC Magdeburg seinen neuen Cheftrainer offiziell vorstellen. Er wird bei dieser Vorstellung persönlich vor Ort sein, um auf Fragen für Pressevertreter antworten zu können.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.